Fahnenwerfer

Die Fahnenwerfer kamen 1991 zu den Schwarzenberger Herolden dazu. Am Anfang waren sie zu viert.
Wolfgang Scheuch, Walter Schneckenburger, Michael Rösch und Herbert Schonhard.

Angefangen hat es mit Fahnen, die wir z.T. geschenkt bekamen. Später haben wir uns eigene Fahnen herstellen lassen. Auf den Fahnen ist der Löwe aus dem Wappen von Balthasar Merklin (1479-1531) zu sehen, der Probst des Klosters von Waldkirch, Bischof von Konstanz und auch Reichsvizekanzler war.